Esbjörn Svensson Trio

Das Esbjörn Svensson Trio spielte Jazz. Pop und Rock war ihr Gewürz dazu. Sie gibt’s nicht mehr, weil es Esbjörn Svensson nicht mehr gibt. Tod durch Taucherunfall.

Die Jungs verzahnen Jazz mit Pop und Rock. Damit waren sie per se musikalisch eingängiger und zugänglicher. Ohne sich dabei anzubiedern. Was anbiedern bedeutet, kennen wir alle vom technisch perfekten Geiger David Garrett. Der hat mit seiner Masche der Klassik die Seele geraubt, als er es sich daran effektheischend versuchte, sie mit Rock und Pop in einen Topf zu schmeißen…
Mehr über das Esbjörn Svensson Trio — mit richtig guter Musik! — gibt’s in den Musikgeschichten

Sendedaten:

Sonntag, 04.02.2018 um 22:00 Uhr bei Querfunk Karlsruhe 104,8 MHz.
Stream: http://mp3.querfunk.de/qfhi.

Sonntag, 11.02.2018 um 18:00 Uhr bei Radio CORAX 95,9 MHz.
Stream: http://bit.do/corax-livestream.
 
 
Esbjörn Svensson Trio

 
Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someone

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.