Autor: Musikgeschichten

Habibi Funk: Hier, Freundchen, pass bloß auf…

Heute biete ich euch Habibi Funk an. Habibi Funk steht für die Neuentdeckung verschollener arabischer Funk-, Soul- und Disconummern.
Funk, Soul und Disco aus Nordafrika? Echt? Jou! Habibi Funk, das ist vergessener arabischer Underground.

Euch erwartet teils sehr tanzbare Musik, teils ziemlich verrückte Sachen, die richtig gut ins Ohr gehen.

Diese Scheiben wurden auf einem coolen Berliner Plattenlabel neu herausgebracht. Mehr über die Musik, den Labelbetreiber und seine tolle Idee in den Musikgeschichten! Und was „Freundchen, pass bloß auf!“ hier zu suchen hat, das löse ich in der Sendung auf.

Sendedaten:

Sonntag, 17.06.2018 um 22:00 Uhr bei Querfunk Karlsruhe 104,8 MHz.
Stream: http://mp3.querfunk.de/qfhi.

Sonntag, 10.06.2018 um 18:00 Uhr bei Radio CORAX 95,9 MHz.
Stream: http://bit.do/corax-livestream.
 

 

Habibi Funk

 

Beirut

Beirut

Beirut ist zwar insbesondere die Hauptstadt des Libanon, aber hier geht es heute um eine Band. Oder mehr ein Projekt, und zwar eines des überaus findigen Musiker namens Zach Condon. 32 Jahre alt. Multiinstrumentalist. Interessanter Typ!

In der Schule soll er ziemlich clever gewesen sein. Aber auf gewisse Weise auch ein Außenseiter. Ziemlich anders drauf als die anderen um ihn rum, so ziemlich bei allen Dingen. Er wollte nicht nur anders sein als die Anderen, sondern sogar anders als die Anderen, die schon anders als die Anderen sein wollten.

Die Schule schmiss er mit 17 und er entschied sich dazu, Europa zu bereisen. Dort in Europa stieß er auf tolle Klänge, die ihn sofort faszinierten und die perfekt zu seinem Vorstellungen von Andersartigkeit und Musik passten.

Hört rein, lest hier und erfahrt mehr!



Sendedaten:

Sonntag, 15.04.2018 um 22:00 Uhr bei Querfunk Karlsruhe 104,8 MHz.
Stream: http://mp3.querfunk.de/qfhi.

Sonntag, 08.04.2018 um 18:00 Uhr bei Radio CORAX 95,9 MHz.
Stream: http://bit.do/corax-livestream.
 

 

Beirut

 

…über Gilberto Gil

Musikgeschichten Gilberto GilHeute lernen wir in den Musikgeschichten Gilberto Gil aus Brasilien kennen. Eine musikalische Legende seit 50 Jahren. Einer der wichtigsten Künstler Südamerikas. Aktivist, Politiker, Musiker, Gitarrist, Komponist, Reggaeman, Kennt ihr nicht? Macht überhaupt nichts, ihr lernt ihn kennen: In den Musikgeschichten!

Gilberto Gil ist in Brasilien vermutlich populärer als Eric Clapton oder Santana. Sein Einfluss auf Brasilien ist konkreter sichtbar, als der Einfluss von Clapton und Santana. Das war geniale Musiker, an der Gitarre Götter. Gilberto Gil ist ein genialer Songschreiber mit einer sehr großen Bandbreite, ein Lyriker, Performer, Politiker und Aktivist. Gilberto Gil ist hier eher so wie Sting zu betrachten, der auch im Laufe seiner Jahre verschiedenste Rollen angenommen und Projekte realisiert hat.

Die Sendung läuft am 10.09.2017 um 18 Uhr auf Radio CORAX 95.9 und im Stream unter
http://bit.do/corax-livestream
 

 

Gilberto Gil Portrait

 

Folgende Liveaufnahmen sind zu empfehlen:

 

 

Sommer Sonne Kaktus Brass

Sommer Sonne Kaktus BrassAuch diesmal gibt’s eine Sendung ohne üblen Kommerzkram, dafür mit fantastischer Musik. Eine Stunde lang sommerlicher Brass, Blechblasinstrumente, alles supermodern. Bläser, die Rock Pop, Funk, Hiphop und Jazz spielen. Da gibt’s ziemlich gute Sachen, und in dieser Stunde spielen wir euch ein paar wichtige davon.

Das Thema ist Sommer Sonne Kaktus Brass!

Die Sendung läuft am 13.08.2017 um 18 Uhr auf Radio CORAX 95.9 und im Stream unter
http://bit.do/corax-livestream
 

 

Sommer Sonne Kaktus Brass

 

Grillmusik der anderen Art

Liebe Zuhörer,

endlich mal wieder Weltmusik!

Am Sonntag gibt’s bei DEN Temperaturen Musik für feine Grillabende. Am Start ist eine Band, die ich an Sommerabenden wie diesen beim Grillen in die Playlist schmeißen würde. Nämlich: Hazmat Modine.

Hazmat steht für „Hazardous material“ und Modine sind in den USA bekannte Heizlüfter. Hazmat Modine sind eine Riesenkombo superber Musiker, viele Bläser, und sie produzieren seit fast 20 Jahren gefährlich heiße Luft. Eklektische, tanzbare, groovige Roots- und Blues-Sounds. Kennt ihr nicht? Dann wird’s aber Zeit! Ihr bekommt in den 60 Minuten meiner Sendung Backgroundinfos zur Band und hört formidable Musik. Die Playlist habt ihr schon mal hier und könnt sie vorab anhören.

Die Sendung läuft am 09.07.2017 um 18 Uhr auf Radio CORAX 95.9 und im Stream unter
http://bit.do/corax-livestream
 

 

Grillmusik der anderen Art